Hast Du Fragen? 0521 58 81 04 53

  Versandkostenfrei ab 34,99€ (DE)¹

  30 Tage Rückgaberecht

  Kauf auf Rechnung

Glasfaser- und Kohlefaserstangen

Gründe für den Austausch oder Ersatz einer Drachenstange gibt es viele. Nach einem Bruch, durch einen Absturz, Verlust, Überarbeitung oder Neubau eines Drachens - um nur einige davon zu nennen.

Bei den Drachengestängen gibt es zwei verschiedene Arten von Materialien, aus denen das Gestänge bestehen kann. Diese sind Glasfaser oder Kohlefaser.

Glasfaser besteht aus GFK Glasfasern und Kunststoff. Es ist einfach zu handhaben und leicht zu bearbeiten. Das Gestänge lässt sich mit einer einfachen Eisensäge auf die passende Länge zuschneiden und ist als Glasfaserrohr oder Glasfaserstange erhältlich. Glasfaser wird umgangssprachlich als Fiberglas bezeichnet, weshalb Glasfasergestänge auch oft Fiberglasgestänge genannt wird. Bei uns bekommst Du zwei verschiedene Sorten an Glasfaserrohren. Einmal die Glasfaser-Stangen von Exel, die es auch in verschiedenen Farben gibt und die Wolkenstürmer GFK Rohre. Alle Glasfaserrohre und Glasfaserstangen gibt es in verschiedensten Längen und Durchmessern. Die Längen reichen von 82,5 cm bis hin zu 1,65 m. Dabei reichen die Durchmesser von 1,5 mm bis zu 10 mm. Glasfaser Stangen eignen sich nicht nur für den Drachenbau, sondern sind auch für den Modell- und Kostümbau verwendbar. Aufgrund der bedingten Flexibilität wird Glasfaser häufig für Einsteigerdrachen verwendet, da so bei Abstürzen die Bruchgefahr minimiert wird. Für den Bau von Kinderdrachen oder auch Einleinerdrachen eignet sich deshalb Glasfaser besonders gut.
 
Für professionelle Bauten eignen sich Kohlefaser-Stäbe am besten, da sie deutlich leichter sind als Glasfaserstäbe. Bestehend aus kohlefaserverstärktem Kunststoff sind Carbon Vollstäbe und Stangen perfekt für den Bau von hochwertigen Lenkdrachen. Durch das geringere Eigengewicht wird Dein Drachen schneller und wendiger. CFK Stäbe von Exel gibt in der Farbe schwarz und in Längen von 82,5 cm bis zu 165 cm. Zudem erhältst Du die Durchmesser von 4 mm bis zu 10 mm. Du hast also eine große Auswahl für Dein Projekt. Die Kohlefaserstangen sind starrer als Glasfaserstäben und nur bedingt flexibel. Die Bruchgefahr bei Carbon Stangen ist bei einem Aufprall auf dem Boden also höher und deshalb sind diese eher für fortgeschrittene Drachenpiloten einzusetzen. Für eine Drachenreparatur lassen sich Kohlefaserstangen schnell austauschen und auf die richtige Länge bringen. Dies gelingt durch das zuschneiden mit einer kleinen Eisensäge.

Ist Dein Drachen am Boden, weil eine Stange gebrochen ist? Kein Problem! Bei uns bekommst Du ganz bestimmt den passenden Ersatz!

In dem Fall, dass Du Deinen Drachen nicht selbst reparieren kannst oder möchtest, haben wir auch eine Lösung: Unsere hauseigene Drachenwerkstatt! Wir reparieren Deinen Drachen, damit Du mit ihn schnell wieder die Lüfte stürmen kannst.