Paraflex Kombi - Aufbau als 4-Leiner

  1. Nimm den Paraflex kombi aus dem Beutel.
    Im Beutel befinden sich der zusammengefaltete Drachen sowie Spulen mit Flugschnur.
    Die Flugschnur* ist nur für leichten Wind und erste Flugversuche im 2-Leinenbetrieb geeignet.

    * Wir empfehlen Dir das „Ready to Fly“ Set. In diesem sind Schnüre und Handles auf den Drachen abgestimmt.




  2. Falte den Paraflex kombi auseinander. Lege den Paraflex kombi mit den Waageschnüren nach oben auf den Boden. Mittig unten werden die Waageenden des Drachens durch eine rote Schleife fixiert.




  3. Löse die rote Schleife, welche die Waageschnüre des Paraflex kombi am Drachen fixiert.

    Die beiden Waageenden sind gelöst.

     




  4. Löse die blaue Bremswaage, die mit einem Buchtknoten an der Hauptwaage befestigt ist.




  5. Fixiere die stärkere Flugschnur an der Hauptwaage und die dünnere an der Bremswaage zwischen den beiden letzten
    Knoten. (Abb. A)
    Rolle die Schnüre komplett aus und fixiere die andere Seite der Schnüre am 4-Line-Handle. (Abb. B)