Handle-Set 4-Leiner

  1. Ablängen der Leinen:
    Leinen parallel abwickeln.




  2. Bei ungleicher Leinenlänge die Schlaufe der längeren Leine öffnen.




  3. Die Ummantelung der Leine so weit verschieben, dass diese
    auf gleicher Höhe mit der Ummantelung der kürzeren Leine beginnt.




  4. Mit einer Schlaufe (siehe Abb.) das Kürzen der Leine zum Abschluss bringen.






    Handle:
    Beim Fliegen zeigt das längere Metallende des Handels nach unten.





    Aufwickeln der Leine:
    Wickel beide Leinen parallel um die beiden Schenkel des Winders
    so auf, dass sie dabei die Figur einer 8 beschreiben. (siehe Abb.)